Im Gespräch mit dem Benediktinermönch David Steindl-Rast (Teil 2)

Andreas Salcher
Im Gespräch mit dem Benediktinermönch David Steindl-Rast (Teil 2)
/

Die zentrale Botschaft der Lehre von Bruder David ist die Dankbarkeit. Er versteht darunter nicht Dankbarkeit für glückliche Augenblicke sondern eine Lebensart. Wie können wir aber dankbar für das große Leid vieler unschuldiger Menschen auf der Welt sein? Was macht das für einen Sinn und wo bleibt die Gerechtigkeit? Wie können wir mehr Spiritualität in unseren gehetzten Alltag bringen? Was bedeutet Weisheit für ihn und welche Möglichkeiten haben wir, selbst ein bisschen weiser zu werden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich möchte den Andreas Salcher Newsletter erhalten!