Im Gespräch mit Bürgermeister Michael Ludwig

Michael Ludwig hat aus einfachen Verhältnissen kommend, den Aufstieg zum Wiener Bürgermeister geschafft. Aber wer ist der Mensch Michael Ludwig? In dem sehr persönlichen Gespräch versteht er es immer wieder zu überraschen, zum Beispiel indem er die Bibel als wichtigstes Buch empfiehlt. Er erzählt, warum die einfache Übung mit Lebensmaßband aus dem Buch „Meine letzte Stunde“ sehr viel bei ihm ausgelöst hat. Er verrät warum sein Bart vor einigen Jahren „weg musste“ und dass sein liebster Misserfolg mit einem nicht erfüllten Versprechen an seine Frau zu tun hat. Michael Ludwig tauscht sich mit Andreas Salcher über ihre Zeit als „Packerlschupfer“ bei der Post aus und kann sich einen nationalen Schulterschluss in der Bildungsreform gut vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich möchte den Andreas Salcher Newsletter erhalten!